AUSZEIT!

Es wird aufgrund der Gesundheitslage auf folgendes hingewiesen:

In nunmehr wenigen Tagen hat sich die Krankheit über unser gesamtes Land verteilt. Ein nationaler Shutdown steht bevor. Auch das Good Times Tattoo wird sein Pforten schließen!

Alle Termine, die sich in der Zeit während oder kurz nach einem möglichen Totalausfall befinden, werden sobald möglich kontaktiert.
Email ist zZt der beste Weg mich zu erreichen – Bitte nutzt das Kontaktformular!

Eure Terminkautionen bleiben natürlich bestehen, Folgetermine sollten nicht länger als drei Monate in der Zukunft liegen, je nach dem wie sich die Lage entwickelt!

Wir wünschen allen Betroffenen alles Gute und einen starken Rückhalt in Sachen Finanzen!
Bleibt bei euren Familien und kümmert euch um Euch!

Wer uns in Zeiten wie diesen unterstützen möchte, damit wir nach der Krise wie gewohnt weiter machen können, kann folgendes tun:

Du kannst während unserer Auszeit einen Gutschein für dich selber kaufen, und ich VERDOPPLE deinen Einsatz!
Es werden maximal 50EUR verdoppelt!

Das geht ganz einfach per Paypal / Karte / Überweisung.

Wer kein Paypal hat, uns aber trotzdem gerne unterstützen möchte, darf seine Spende gerne per Überweisung senden an:

Good Times Tattoo – Nico Natt
DE 57 532 500 00 00 400 10 421
Zweck: „SUPPORTER – NAME – (ggf Datum des Termins)“

Bitte füge immer deinen Namen und das Datum deines Termins mit ein! Und habe vielen Dank für Deine Unterstützung! Wir brauchen das in der aktuellen Situation sehr und sagen hinterher doppelt DANKE!

Bei Fragen hierzu nutzt bitte das Kontaktformular

Alles Gute für die kommende Zeit! Bis bald!
Nico und Familie!

Spenden darf jeder, der sich das in der aktuellen Lage leisten kann und möchte,
um uns diese Zeiten (fast) ohne Einkommen zu erleichtern!


VIELEN DANK AN ALLE!
BIS BALD! <3

Tattoo

Individualität

Hier im Good Times Tattoo gibt es nur Originale. Wir distanzieren uns von Kopien fremder Arbeiten, da wir die Individualität jedes Künstlers respektieren. Ihr solltet natürlich eine Idee davon haben, in welche Richtung es geht, und was ihr am Ende sehen wollt – für die Umsetzung sind wir zuständig! 

Eure Motive werden fast immer in eurem Beisein entworfen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. So seid ihr dabei, könnt euch einbringen und das spart uns allen viel Zeit und unnötige Wege.  Manche Ideen lassen sich am Besten direkt auf die Haut zeichnen, womit die Anatomie eures Körpers besonders gut zu betonen ist. Aber auch die guten alten Flashs, also auf Papier gezeichnete Vorlagen werden hier erstellt – ganz nach euren Wünschen!

Hygiene

Im Good Times Tattoo wird ausschließlich mit Einwegmaterial gearbeitet – das heißt alles, was mit euch in Kontakt kommt, wird am Ende jeder Sitzung restlos und fachgerecht entsorgt. Alle Farben sind nach der Deutschen Tätowiermittelverordnung (TätoV) geprüft und zugelassen. Unsere Arbeitsgeräte entsprechen höchsten Standards und sind alle „made in germany“ – also keine China-Billig-Kopien.

Sicherheit

Tätowiert wird bei uns mit den Maschinen der Firma Cheyenne aus Berlin und den passenden Einweg-Nadel-Modulen. Das ist nicht nur cool, sondern auch sicher. Es wird zu jeder Zeit gewährleistet, dass keine kontaminierten Flüssigkeiten zurück in die Maschine laufen. Auch wird die Maschine immer in Folie verpackt, die während der Behandlung dafür sorgt, dass diese nicht verunreinigt werden kann.

Nachsorge

Leider wird immer noch in vielen Studios kein Pfifferling für Nachsorge ausgegeben, und Kunden mit frisch gestochenen Tattoos ohne jeglichen Schutz nach Hause geschickt. Das passiert euch bei uns nicht. Wir werden von der Firma Dermalize supportet. Dermalize Pro ist ein Folienverband für euer frisches Tattoo, der nach einer gewissen Ruhepause nach dem Tätowieren auf die gereinigte Haut geklebt werden kann. Dieser Folienverband kann ca 2 Tage auf eurem Tattoo verbleiben und schützt die offene Hautstelle vor äußeren Einflüssen, Keimen Dreck und Arbeits-schmutz. So kann man zB. am nächsten Tag gefahrlos seiner Arbeit nachgehen, ohne mehrmals täglich eine Frischhaltefolie wechseln zu müssen. Nach den 2 Tagen einfach abziehen, reinigen und ab dann eincremen.

Weiterhin bekommt ihr von uns nach wie vor eine Tattoo-Creme nach jeder Sitzung geschenkt – das sollte für alle selbstverständlich sein!

Und am Ende

Tätowiert wird bei uns im Haus schon immer, und auch weiterhin, und das ohne Ausnahme, erst ab 18 Jahren; da hilft auch kein Mutti-Zettel 😉

Kontakt